Kooperationen und Praxispartner

Praxisintegrierende Lehre und Forschung

Damit die Digitale Transformation auch beim Anwender ankommt, arbeiten wir in Lehre und Forschung eng mit Praxispartnern zusammen. Unser Fokus liegt dabei auf Unternehmen und Organisationen mit Schwerpunkt auf bzw. Bezug zu Informations- und Kommunikationstechnologien.

Eine Besonderheit sind unsere kooperativen praxisintegrierenden Studiengänge. Das Studium zeichnet sich dadurch aus, dass Studierende als Angestellte bei einem Praxispartner arbeiten und gleichzeitig anwendungsbezogen an der Hochschule studieren. Unser Studienmodell sieht dazu zwei dreiwöchige Präsenzphasen in Leipzig sowie eine Prüfungswoche je Semester vor. In den Betriebsphasen arbeiten die Studierenden und nehmen über die Woche verteilt an drei halbtägigen E-Learning-Einheiten teil.

Die Verzahnung betrieblicher Anforderungen mit hochschulseitiger Methodenlehre erfolgt in – über die gesamte Studiendauer verteilten – Praxismodulen. Hier sollen unsere Studierenden in Form von Projektarbeiten insbesondere die Themen Projektmanagement und wissenschaftliches Arbeiten praktisch anwenden sowie im Allgemeinen zum selbstständigen Arbeiten und Reflektieren angeregt werden.


Besucheradresse

HTWK Leipzig
Fakultät Digitale Transformation
Zschochersche Str. 69
04229 Leipzig

Postanschrift

HTWK Leipzig
Fakultät Digitale Transformation
PF 30 11 66
04251 Leipzig